UnionPay führt mobile Zahlungsdienste in Südasien ein

In Einklang mit globalen Veränderungen in Bezug auf die Zahlungsgewohnheiten von Verbrauchern hat UnionPay ein Portfolio von Produkten für mobile Zahlungsvorgänge entwickelt, einschließlich der mobilen Anwendung „UnionPay‘, des QR-Code-Zahlungsdienstes, des mobilen Zahlungsvorgangs NFC sowie In-app-Bezahlungsoptionen.  UPI treibt die Einführug dieser mobilen Zahlungsdienste außerhalb Festland Chinas voran und macht die Dienste somit für 42 Länder und Regionen zugänglich. Auf diese Weise konnten grenzüberschreitende Transaktionen, die durch die UnionPay-App getätigt wurden, einen Anstieg von 150% verbuchen. Bis heute ist der mobile UnionPay QuickPass-Service an zwei Millionen POS-Terminals in 30 Ländern und Regionen außerhalb Festland Chinas verfügbar. Der UnionPay QR Code-Zahlungsdienst wird von ca. 60.000 Einzelhändlern in 23 Ländern und Regionen außerhalb Festland Chinas angeboten.

Laut Cai Jianbo sei diese Zusammenarbeit insofern von Bedeutung, als das UPI seine mobilen Zahlungsprodukte durch übergreifende Partnerschaften mit großen Einzelhandelsgruppen auf den Markt bringe.  Um die mobile Transformation von UnionPays Geschäftsbetrieb zu fördern, setzt UPI sich weiterhin für die Verbreitung seiner mobilen Zahlungsprodukte ein und konnte die Nutzung der „UnionPay‘-App bereits auf das Transportwesen, Krankenhäuser, Schulen, Kultur- und Unterhaltungseinrichtungen sowie Restaurants ausdehnen. Durch die Einführung innovativer Produkte im Ausland kann UnionPay den Prozess der Geschäftslokalisierung zusätzlich beschleunigen.  Indem UnionPay in Zusammenarbeit mit ausländischen Einrichtungen die Ausstellung digitaler Karten tätigt, befindet sich das Unternehmen dazu in der Lage, einer steigenden Kundenzahl sichere und ausreichende lokale und grenzüberschreitende mobile Zahlungsdieste außerhalb Chinas zu bieten. Auf diese Weise fördert UnionPay seine Dienstleistungskapazitäten über Festland China hinaus, während gleichzeitig eine Optimierung der Zahlungsmethoden für ausländische Märkte erreicht wird. 

China macht den größten Handelspartner Sri Lankas aus und dient dem Land als zweitgrößte Einnahmequelle in punkto Tourismus.  Bislang stellt die Mehrheit der Einzelhändler sowie ATM-Terminals in auf Touristen ausgerichteten Städten wie Colombo, Kandy, Galle und Matale UnionPay zur Verfügung. Ca. 2000 Einrichtungen wie Restaurants, Kaufhäuser und Supermärkte bieten zusätzliche Unterstützung für den mobilen UnionPay QuickPass. Die Partnerschaft zwischen UPI und der Cargills Group wird die Bereitstellung von UnionPay QR-Code-Zahlungsvorgängen für den Einzelhandel sowie Anbietern von Produkten für den täglichen Verbrauch ermöglichen und lokalen Kunden mobile Zahlungsdienste zur Verfügung stellen, um ihnen ein optimiertes Zahlungserlebnis zu bieten zu können.

COLOMBO, Sri Lanka, 18. November 2018 /PRNewswire/ — Sri Lanka hat sich zu einem der neuen Märkte für UnionPays mobilen Zahlungsdienst entwickelt. Nachdem der UnionPay QuickPass Service im August diesen Jahres im Land eingeführt wurde, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bevor der UnionPay QR Code-Zahlungsdienst ebenfalls verfügbar sein wird.  UnionPay International (UPI) verkündete heute seine Parterschaft mit der Cargills Group, die größte Einzelhandels- und FMCG-Gruppe Sri Lankas: Die beiden Vertragsparteien einigten sich, den UnionPayQR Code-Zahlungsdienst ab der ersten Hälfte des kommenden Jahres landesweit einzuführen. Dies soll durch das Cargills-Ökosystem, das Supermärkte, Restaurants und Kinos umfasst, verwirklicht werden und Cargills“ E-Wallet durch die digitale Ausstellung von UnionPay-Karten mit der UnionPay QR-Codezahlungsfunktion ausstatten, wodurch der UnionPay QR-Zahlungsdienst für lokale Nutzer zugänglich wird.

Share this post:

Contenuto non disponibile
Consenti i cookie cliccando su "Accetta" nel banner"

Recent Posts

Comments are closed.

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi